Home Seminare Termine Kursanmeldung Altes Wissen Über uns Shop Bücher Newsletter
Auf Facebook posten
Auf Twitter posten
Per E-Mail senden
Medizinrad-Seminare

ImArchiv dieser Homepage suchen:

Aktuelle Mondphase  Terminplaner pdf  Gesamtprogramm pdf

Das MedizinradIrischer Steinkreis


Alles was ist, verläuft in Zyklen

wiederkehrende Kreisläufe bestimmen unser Leben: 


Tag und Nacht, der Kreis der Jahreszeiten, der Kreislauf der Gestirne, der Kreislauf der Mondzyklus von Neumond zu Neumond, Geburt, Tod und Wiedergeburt. Der Kreis ist an sich eine "geniale Erfindung", besitzt er doch weder Anfang noch Ende. Drehbewegungen finden sich überall in der Natur. Nicht nur unsere Erde dreht sich um ihre Achse, auch Galaxien wie unsere Milchstraße rotieren mit ungeheurer Geschwindigkeit um ihr Zentrum. Folgend dem Prinzip "wie oben, so unten" beginnt auch die menschliche Eizelle kurz vor der Befruchtung einen eigenartigen "Tanz des Lebens", sie beginnt sich zu drehen.

 

Steinkreise, Medizinräder und kreisförmige Megalithbauten sind auf der ganzen Welt zu finden. Medizinräder werden wohl zuerst mit den Indianervölkern Nordamerikas assoziiert. Sie spielen im traditionellen Wissen vieler Stammeskulturen eine wichtige Rolle. Schamanische Traditionen gab und gibt es jedoch noch immer in vielen Teilen unserer Erde und sie bleiben überall dort lebendig, wo Menschen mit der Natur in Verbindung geblieben sind. Steinkreise stellen Verbindungsstellen zwischen den Einflüssen der Erde und des Himmels dar. Nicht umsonst bezeichnet man das Medizinrad auch als "Astrologie der Erde". Diese Funktion nahmen unsere Vorfahren im zentraleuropäischen Bereich besonders zu den Zeiten der Jahreskreisfesten wahr, auf deren astronomische Konstellationen die Steinkreise ausgerichtet waren.


Der Kreis ist  ein Symbol der Ganzheit. 

In einem Kreis aus Steinen zu stehen oder diesen nur zu visualisieren gibt uns ein Gefühl des Schutzes und der Geborgenheit, macht uns "rund". Im Kreis besteht ein perfektes Gleichgewicht zwischen männlichen und weiblichen, expansiven und rezeptiven Kräften, sowie zwischen den Elementen Erde, Feuer, Wasser, Luft und Äther. Auch die Energieaspekte der vier Himmelsrichtungen sind in ihm enthalten.


Der Aufbau des Medizinrades.

Es gibt verschiedene Arten von Medizinrädern. Ich beziehe mich hier auf jenes von Sun Bear, dessen Prinzip ich kurz beschreiben möchte, denn durch seine Vision erfolgt auch in Europa eine Wiederbelebung der Philosophie des Medizinrades. Es ist an der Zeit, dass wir uns unseres eigenen Erbes erinnern. 



Nun zum Medizinrad nach Sun Bear - in Kürze.


Der äußere Kreis des Medizinrades kann als Lebensreise oder auch als Jahreslauf angesehen werden. Vier Pfade führen in den inneren Kreis und wenn wir sie betreten, lernen wir besondere Qualitäten und Erfahrungen in unser Leben zu integrieren. Im inneren Kreis befinden sich die Positionen für Mutter Erde, Vater Sonne und Großmutter Mond, die drei wohl wichtigsten Himmelskörper, die unser Leben maßgeblich beeinflussen. Ebenso sind hier die Positionen der vier Elemente (Erde, Feuer, Wasser und Luft) zu finden. In der Mitte des Rades ist der Schöpferstein. Er hält das Rad des Lebens in Bewegung. Das Rad umfasst in einem tieferen Sinne auch drei Ebenen der Schöpfung (obere, mittlere und untere Welt) und steht somit für die Verbundenheit allen Lebens.


Um das Medizinrad wirklich zu verstehen, ist es nötig sich längere Zeit damit zu beschäftigen. Zumindest aber im Ablauf eines Jahres.

Eine Möglichkeit dazu besteht hier am Medizinrad-Zentrum. Ich biete schamanisch orientierte Naturenergetikseminare im Zyklus des Medizinrades an. Mein Haupteinfluss ist dabei europäisch geprägt, wenngleich wir praktiziertes schamanisches Wissen heute weitgehend nur mehr von noch bestehenden schamanischen Kulturen erfahren können. Ich selbst konnte unter anderem Erfahrungen mit schamanischen Methoden aus dem nepalesischen und mittelamerikanischen Raum machen.



Medizinrad-Newsletter


INTERESSANTE BÜCHER:

Kräuterschamanen  Schamanismus  Schamaninnen 1  Schamaninnen 2  Weibliche Spiritualität

Alpenschamanen  Naturspiritualität   Naturastrologie   Kraft der Tiere  Alles für´s Räuchern

Schamanenbücher - Onlineshop   Schamanenmusik - Onlineshop


Webdesign © Medizinrad-Naturakademie, Mag. Gabriele Christine Altmann

Schamanismus Schamanenbaum Gedichte u.Gebete Bruder Wolf Vier Hüter des Geistes Krafttiere Orakel Naturerfahrung Geist der Maske Medizinrad Regenmandl Keltisches Medizinrad